Atemberaubende Düfte, unabhängig vom Geschlecht

Dass Düfte aus dem Alltag des modernen Menschen nicht weg zu denken sind, steht außer Zweifel. Denn mit Hilfe des passenden olfaktorischen Begleiters kann man den optimalen Eindruck hinterlassen und die Urteilsfähigkeit, sowie die Hilfsbereitschaft seiner Umgebung beeinflussen. Zwar haben laut Klischee die meisten Damen eine Vorliebe für süße und blumige Fragrances, während die Männer holzige, schwere Nuancen bevorzugen. Aber dennoch muss man nicht vergessen, dass die klaren Modegrenzen zwischen den Geschlechtern in den 90-er Jahren praktisch verschwanden, was sicher einen Einfluss auf die Trends im Parfümbereich ausgeübt hat.

Einer der ersten Unisex-Düfte, die auf den Markt gebracht wurden, ist CK One von Calvin Klein. Die Duftkomposition bringt Essenzen wie Bergamotte, Kardamom, Papaya, Ananas, Veilchen und Muskat unter einen Hut und präsentiert sich zugleich in einem schnörkellosen Flakon, was laut Calvin Klein auf die Aufweichung der Grenzen zwischen Völkern, Geschlechtern und Altersgruppen hindeutet.
Auch wenn danach der Trend wieder zur Trennung der Geschlechter ging, sind die Unisex-Düfte seit 2015 wieder zurück. Das heiß, dass sowohl das Design, als auch die Duftkompositionen der Fragrances immer häufiger beide Geschlechter ansprechen. In diesem Sinne ist es kein Zufall, dass diese Parfüme im Fachjargon “Cross-Scenting“ genannt werden.

Vorteile der Unisex-Düfte

Sicher gibt es Frauen, die Angst haben, dass sie nicht mehr weiblich duften werden, wenn sie ein Unisex-Pafüm tragen. Jedoch muss man in Betracht nehmen, dass sich auch diese Fragrances ganz individuell auf dem eigenen Körper entfalten. Die unterschiedliche Zusammensetzung von Hormonen und Pheromonen spielt eine ausschlaggebende Rolle dafür, dass diese androgynen Düfte bei Frauen viel feiner riechen. Das bedeutet aber bei Weitem nicht, dass Herren, die sich für einen Unisex-Duft entscheiden, weniger maskulin wirken als Männer, die klassische Herrenparfüme tragen.
Wenn wir über die Vorteile der Unisex-Parfüme sprechen, müssen wir noch erwähnen, dass es sehr praktisch wäre, ein Liebespaar auf Reisen nur noch einen Flakon mitnehmen sollte.

Darüber hinaus kann ein Unisex-Duft auch als Inbegriff der Zusammengehörigkeit gelten. Wenn man seine Verbindung mit Freunden oder seine Liebe zum Ausdruck bringen will, kann man zu einem exquisiten Unisex-Parfüm greifen. Und diejenigen, die die Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern und Rassen, sowie die Solidarität zwischen den Generationen schätzen, sind im Stande, mit Hilfe eines Unisex-Duftes ihre Weltanschauungen und ihre Persönlichkeit zu unterstreichen.
Unisex-Fragrances eignen sich im Prinzip besonders gut für die jüngere Generation, die fast keinen Wert auf Differenzierung, Stereotypen und Vorurteile legt. Trotzdem sind sie der ideale olfaktorische Begleiter auch für Menschen aller Altersgruppen, die mit ihrem Parfüm Eins werden und mit den Konventionen brechen wollen.

Falls Sie nach etwas Besonderem streben, schauen Sie sich unser breites Parfümsortiment an, das eine Vielfalt an hochwertigen Unisex-Fragrances von führenden Labels bietet. Alle Artikel zeichnen sich durch höchste Qualität, sowie einen einzigartigen Charakter aus und wirken weder zu schwer, noch zu süß. Egal für welches Parfüm Sie sich entscheiden, ist eines sicher: es wird Ihre Erwartungen weit übertreffen.

Werfen Sie einen Blick auf die attraktiven Angebote und bestellen Sie das gewünschte Parfüm mit nur ein paar Klicks. Sichere Lieferung ist garantiert.
Wenn Sie irgendwelche Information oder Hilfe benötigen, können Sie jederzeit unseren hilfsbereiten Kundenservice kontaktieren. Viel Spaß beim Einkaufen!

Exquisite Nischendüfte, die alle Sinne berauschen

 

Auch wenn früher hochwertige Duftstoffe nur hochrangigen Persönlichkeiten zur Verfügung standen, sind Parfüme heutzutage aus dem Alltag des modernen Menschen gar nicht wegzudenken. Sobald man seinen idealen olfaktorischen Begleiter entdeckt, kann man ihn häufig mit nur ein paar Klicks bestellen, auch wenn der letztere auf der anderen Seite des Erdballs hergestellt wird. Wer aber kein Interesse mehr für Massenprodukte hat, kann sich einen exquisiten Nischenduft gönnen und ein Flair von Exklusivität in seinen Alltag bringen.

Was sind eigentlich Nischendüfte?

Im Großen und Ganzen versteht man unter Nischendüften exklusive Parfüme, die sich durch einen einzigartigen Charakter auszeichnen, von kleineren Luxusmarken auf eine spezifische Art und Weise hergestellt werden, nicht für den Massenkonsum bestimmt sind und nur in speziellen Geschäften oder Online Shops gekauft werden können. Wenn Sie auch zu den Kunden mit einem erlesenen Geschmack zählen, werden Sie an den zahlreichen extraordinären Nischendüften in unserem reichen Sortiment sicher großen Gefallen finden. Wir laden Sie herzlich ein, sich die unwiderstehlichen Angebote anzuschauen, so dass Sie sich selbst überzeugen können!

Wodurch unterscheiden sich Nischendüfte von den luxuriösen und den traditionellen Fragrances?

Wie Sie schon vielleicht festgestellt haben, stellt die Einzigartigkeit der Duftkomposition einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für ein Nischenparfüm dar. Im Gegensatz zu Produkten, die für den Massenkonsum geeignet sind, lassen sich die Parfümeure bei der Kreation eines Nischenduftes nicht unbedingt von den Markttrends leiten, sondern sie legen viel mehr Wert auf ihre Vorstellungskraft und ihre Abenteuerlust. Es mag sein, dass solch ein Produkt nicht immer vom Markt leicht akzeptiert wird. Jedoch kann kein hochwertiges Nischenparfüm entstehen, ohne dass man der Kreativität keine Grenzen setzt.

In Bezug auf die Duftkompositionen von den bekanntesten Nischendüften springt es ins Auge, dass sie sich häufig aus einer einzigen Duftnote zusammensetzen z.B. Vanille (La Maison de la Vanille) oder Rose (Les Parfums de Rosine). In allen Fällen geht es um qualitativ hochwertige Rohstoffe, die eine natürliche oder synthetische Herkunft haben können. Es ist nicht selten zu beobachten, dass auch die Elemente, die in der Gestaltung von Verpackungen zum Einsatz kommen, sehr teuer sind (z.B. Gold, Holz, Edelsteine).

Wie gesagt sprechen Nischenparfüme vor allem Kenner an. Außerdem ist das Herstellungsverfahren aufwendig und kompliziert. In diesem Sinne ist es keine Überraschung, dass solche Produkte nicht in großen Mengen produziert werden und häufig nur in Online Shops oder Nischenhäusern (Serge Lutens, Jo Malone, Acqua di Parma, Annick Goutal, L’Artisan Parfumeur u.a.) zu finden sind. Hier ergibt sich eine weitere interessante Tatsache: viele Nischenhäuser verfügen über ihren eigenen Parfümeur, was Hand in Hand geht mit einer guten Werbung und einem selektiven Vertrieb der Produkte.

Falls Sie sich auch auf ein ganz neues olfaktorisches Abenteuer voller Einzigartigkeit, Erlesenheit und Qualität einlassen wollen, dann werfen Sie einen Blick auf die bemerkenswerten Nischendüfte, die Sie in unserem Sortiment entdecken können. Viele unserer Kunden haben festgestellt, dass ein exquisites Nischenparfüm auch eine großartige Geschenkidee sein kann, wenn man seinen Liebsten Freude bereiten will. Schauen Sie sich die vielfältigen attraktiven Angebote selbst an und erleben Sie, wie sich ein wahrer Sinnesgenuss anfühlt!